KMU: Betriebliches Gesundheitsmanagement

Natürlich sind auch Mitarbeiter in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) genauso von gesundheitlichen Risiken betroffen, wie Mitarbeiter in Konzernen und Großunternehmen.

Für KMU stellen sich darüberhinaus zusätzlich in einem stärkeren Ausmaß als bei Großunternehmen die Fragen nach:

– finanzielle Ressourcen und

– personelle Ressourcen

Das führt zunächst einmal zu eher kurzfristigen Lösungen im Bereich der Betrieblichen Gesundheit:

konkrete Maßnahmen zur Unfallverhütung und Krankheitsvermeidung stehen an erster Stelle (kurzfristige Lösung). Das sind einfach auch die Rahmenbedingungen, die notwendig sind.

Häufig bleibt die Entwicklung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) aber an dieser Stelle stehen.

Maßnahmen, die das gesundheitsfördernde Verhalten von Mitarbeitern entwickeln und verbessern werden eher selten durchgeführt. Das ist weder langfristig noch nachhaltig.

KMU´s müssen hier langfristig für Nachhaltigkeit sorgen.

—————

Jörg Linder – Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271
web: http://www.aktiv-training.de
Gesundheitsmanagement: http://www.gesundheitsmanager-24.de
———————–

Werbeanzeigen

Betriebliches Gesundheitsmanagement / BGM

Betriebliches Gesundheitsmanagement / BGM / Ein mögliches Vorgehen:

a) Analysieren und bewerten Sie den Status Quo in Ihrem Unternehmen in Bezug auf Gesundheit – also Arbeits- und Gesundheitsschutz und (Wieder-)Eingliederung und weiteres

b) Definieren Sie Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes und des Eingliederungsmanagements

c) Definieren Sie Themen und Prozesse der Gesundheitsförderung und des Gesundheitsmanagements

d) Führen Sie entsprechende Maßnahmen durch

e) Führen Sie alle bisherigen Prozesse zusammen, und enwickeln Sie eine Gesamtstrategie

f) Binden Sie bei allen Punkten von a) – e) Ihre Führungskräfte ein

———————————————-

Jörg Linder / Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271
web: http://www.aktiv-training.de
Gesundheitsmanagement: http://www.gesundheitsmanager-24.de
———————————————–

Betriebliches Gesundheitsmanagement / Ergebnisse einer Umfrage

„Vorrangig beabsichtigen die Unternehmen, die Arbeitsbedingungen für ihre Mitarbeiter so zu verbessern, das diese – auch vor dem Hintergrund einer immer älter werdenden Belegschaft – lange gesund arbeiten können. Für ein nachhaltiges und erfolgreiches Betriebliches Gesundheitsmanagement ist es wichtig, dass Mitarbeiter bei der Implementierung, beispielsweise im Rahmen eines Steuerkreises, beteiligt werden. Hier ist ein deutlicher Nachholbedarf sichtbar. Des Weiteren hat sich gezeigt, dass für Betriebe, die bisher kein BGM eingeführt haben, der daraus resultierende Nutzen und die Kostenersparnis nicht deutlich sind. Entsprechend müssten die Betriebe gezielt ausführlicher über die Vorteile von BGM informiert werden, z.B darüber, dass hierbei nicht nur Kosten entstehen und ein BGM zum Teil bei anderen Managementsystemen, wie Diversity Management oder Qualitätsmanagement, integriert werden kann.

Bei Betrieben, die BGM bereits eingeführt haben, liegen die Schwierigkeiten eher in Wissensdefiziten bezüglich der Umsetzung und der Angebote oder es fehlt an Unterstützungsmöglichkeiten durch externe Partner. Dies ist insofern nachvollziehbar, als das Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung an die jeweilige betriebsspezifische Situation angepasst werden …..“

Quelle: Lück / Macco / Stalauke: Betriebliches Gesundheitsmanagement – eine Unternehmensbefragung  – in: Fehlzeitenreport 2010

 

————————————————————————–

 

Jörg Linder / Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention / Dipl.-Sozialarbeiter / Sozialtherapeut / Personal Fitness Trainer

 

 

 

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING

 

Mauerbergstraße 110

 

76534 Baden-Baden

 

Tel.: 07223 / 8004699

 

Mobil: 0177 / 4977232

 

Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271

 

 

 

Gesundheitsmanagement: www.gesundheitsmanager-24.de

Personal Training: www.personal-training-baden-baden.blogspot.com
Wordpress: www.aktivtraining.wordpress.com

 

 

 

 

BGM-Projektmanagement

BGM-Consulting und BGM-Projektmanagement:

– Aufbau eines professionellen BGM.

– Analyse und Evaluation evtl. vorhandener Maßnahmen zur Gesundheitsförderung.

– Erstellen von Konzepten zur Implementierung eines BGM.

– Moderation und Durchführung von Gesundheitszirkeln.

– Projektmanagement zur Steuerung von BGM-Projekten in Betrieben, Kommunen, Kliniken, Einrichtungen, Ämter.

 

BGM-Projektmanagement für Baden-Baden, Freiburg, Schwarzwald, Karlsruhe, Bodensee, Stuttgart, Heidelberg, Mannheim, Ulm.

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271  
Gesundheitsmanagement: