Diffrentielle Arbeitsgestaltung

Diffrentielle oder dynamische Arbeitsgestaltung ist kein neues Konzept wird aber offensichtlich eher selten praktiziert.

Dabei können Beschäftigte zwischen verschiedenen Arbeitsstrukturen wählen.

Durch diesen Wechsel werden neue Möglichkeiten und Gestaltungsspielräume geschaffen. Die Arbeitssituation selbst wird eher autonom erlebt. Und es bietet sich die Möglichkeit, sich persönlich weiterzuentwickeln.

Hier ein allgemeiner Artikel zur Arbeitsgestaltung von der Uni Paderborn: http://groups.uni-paderborn.de/psychologie/scha_Vorlesung%20Einfuehrung%20in%20die%20Arbeits-%20und%20Personalpsychologie%2019-12-06.pdf

Und ein Beitrag von OnlineDiversity: http://www.online-diversity.de/rubriken/Inhalte/Arbeitsorganisation.php

——————————————————————————

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271
web: http://www.aktiv-training.de
Gesundheitsmanagement: http://www.gesundheitsmanager-24.de

———————–

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s