Best Practice Beispiel Stadt Nürnberg

„Die Beschäftigten beim Allgemeinen Sozialdienst (ASD) leiden stark unter Stress und Burnoutgefahren. Dies war das Ergebnis einer durchgeführten Mitarbeiterbefragung. Im Rahmen eines von AOK-Experten moderierten Workshops wurden diese Ergebnisse gemeinsam mit den Beschäftigten aufgearbeitet. Dabei zeigte sich, dass eine Veränderung in der Arbeitsorganisation mit Abstand als wichtigstes Thema bewertet wurde….“

Quelle und Video:

http://www.bmg.bund.de/service/medien.html?tx_bmgmedia_pi1%5Bcontent%5D=27988&tx_bmgmedia_pi1%5Bcontroller%5D=Page&cHash=a47324bf13cee256c0e6fb56e4c70c61

—————-

Bestimmung der AUSGANGSSITUATION

standortbestimmung_vous_etes_ici

Der erste Schritt in jedem Gesundheitsmanagement: 

STANDORTBESTIMMUNG  und Bestimmung der AUSGANGSSITUATION


————-

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232

 

—————-